Stills &Products

So sehen Hingucker aus!

Ob ein potenzieller Kunde sich ausführlicher mit Ihrem Produkt beschäftigen möchte, wird in nur Bruchteilen von Sekunden entschieden. Hauptsächlich ausschlaggebend hierfür ist die Darstellung und die Präsentation Ihres Produkts. Professionelle Produktfotos sind unerlässlich, egal ob für Webseiten, Online-Shops, Flyer, Werbung oder Kataloge. Produktfotos werden für den optimalen Einsatz in diverse Medien meistens vor neutralen Hintergründen fotografiert und hinterher oft freigestellt. Bei Stimmungsbilder (Stills) wird das Produkt in einem Umfeld gezeigt. Sie sind weniger steril und eignen sich perfekt um den Kunden in eine bestimmte Stimmung zu versetzen. Dabei müssen nicht zwingend Produkte fotografiert werden. Zu den Stills gehören auch: Innenraumaufnahmen, Detailansichten und Foodfotografie. Gerade Restaurants, Arztpraxen oder andere öffentliche Einrichtungen verwenden auf Website und Co oft sehr schlechte Aufnahmen. Gerade in diesen Bereichen gilt es den Kunden vom ersten Moment an zu überzeugen. Ich helfe Ihnen dabei sich von der Konkurrenz abzuheben und sich mit professionellen Bildern besser zu präsentieren. #der.erste.eindruck.zählt.

Zum Portfolio

Still

Ideal für Websiten, Flyer und Werbung
  • 2 Fotos pro Produkt
  • professionelle Retusche
  • kommerzielle Nutzungsrechte
  • Bild als .psd und .png

59,- pro Produkt

Freisteller

Ideal für Online-Shops und Kataloge
  • 1 Foto pro Produkt
  • professionelle Retusche
  • kommerzielle Nutzungsrechte
  • Bild als .png

49,- pro Produkt

Allrounder

Ideal für alle Medien
  • 1 Produktfoto/2 Stills
  • professionelle Retusche
  • kommerzielle Nutzungsrechte
  • Bilder als .psd und .png

89,- pro Produkt

Freisteller mit den maximalen Maßen 60 x 60 x 60 cm werden im hauseigenen Fotostudio angefertigt. Sind die Produkte größer, dann wird wird in ein größeres Studio ausgewichen (Mietkosten fallen an), insofern es sich nicht um Stimmungsbilder (Paket "Mood") handelt, die bei Ihnen vor Ort angefertigt werden.

Ja.

  • - Für reflektierende/spiegelnde Produkte
  • - Für Artikel die einen erhöhten Zeitaufwand für Zusammen- oder Aufbauarbeiten benötigen
  • - Für besondere oder komplexe Freisteller(z.B. Federn, Haare oder Fahrrad)
  • - Für die Frachtkosten für den Rücktransport Ihrer Artikel